Erstellt von: Christian Straub am 7.05.2018

Veranstaltung am: 06.05.2018

Wings for Life World Run

Am 6. Mai 2018 ging es nach Wien zum 6. Wings for Life World Run.

 

Da es bei diesem Lauf ja bekanntlich kein Ziel gibt, haben wir uns unsere Ziellinie selbst gesteckt.

Silke hatte sich 10 km vorgenommen, ich wollte die 30 km-Marke erreichen.

 

Mit einer tollen Stimmung und 13.500 anderen Startern ging es schließlich um 13 Uhr los.

Die Strecke führte zuerst eine Runde durch die Wiener Innenstadt, ehe es nach ca. 12 km Richtung Stadion/Prater und danach hinaus Richtung Donauinsel weiterging.

 

Für Silke war es ein erstes Rennluftschnuppern, sie wurde nach 1h 5min und 10km eingeholt.

 

Die Halbmarathon-Marke konnte ich nach ca. 1h 39 min erreichen, danach musste ich aber aufgrund des Windes und der fehlenden Trainingskilometer etwas Tempo herausnehmen. Schließlich wurde ich nach 2h 30 min und 31,1 km vom Catcher Car eingeholt.

 

Eine tolle Veranstaltung für einen guten Zweck!


Bilder


◄ Eine Seite zurück