Erstellt von: Jennifer Straub und Thomas Punz am 25.09.2022

Veranstaltung am: 25.09.2022

Wachau-Marathon 2022

Am 25.09.2022 durften wir, Jenny und Thomas, beim Wachau Halbmarathon das zweite Mal nach dem Weinstadtlauf Langenlois die Farben des ULC Sparkasse Langenlois vertreten. Der Wachau Marathon konnte heuer nach zweijähriger Abstinenz bei mehr oder weniger perfektem Wetter (die leichte Windbrise von vorne hätte nicht sein müssen 😉 ) endlich wieder stattfinden. Dabei waren die Ziele für beide klar: Jenny wollte einen flotten, kontrollierten Trainingslauf mit Genuss absolvieren und Thomas hatte seine PB von 1:16:55h ins Auge gefasst. Schlussendlich konnte Jenny ihr Ziel voll und ganz erreichen und kam mit Reserven und reichlich Spaß mit 1:39:49h ins Ziel. Thomas verfehlte seine anvisierte PB um 28 Sekunden, war aber mit der Zeit von 1:17:23h, einem Top10-Platz und Platz 4 aller österreichischen Starter*innen nicht unzufrieden. Wir freuen uns auf die nächsten Bewerbe, um erfolgreich unseren neuen Laufverein ULC Sparkasse Langenlois vertreten zu dürfen.

 

Über die Volldistanz von 42,2km waren Simon Zamberger und Stefan Lindner im Einsatz.

Simon lief eine Zeit von 3:45:12 (Pace 5:20), Stefan benötigte 4:23:32 (Pace 6:14).

 

Ergebnisse

Jenny und Thomas vor dem Start

 

Zieleinlauf


◄ Eine Seite zurück